0 Artikel vorgemerkt
Warenkorb
Titel

Hafen Lübbenau

ID 27065
Medienautor Reiner Gerlach
Originalauflösung 5184 × 3456 (87.8 × 58.5 cm @ 150 DPI)
Kategorien LänderDeutschlandBrandenburg
Verkehr, Bahn-, Schiff- & LuftverkehrSchiffverkehrHafenanlagen
Urlaub, Reisen & Camping
Format JPG
Dateigröße 13.3 MB
Beschreibung Der Spreewald (niedersorbisch Błota, „die Sümpfe“) ist ein ausgedehntes Niederungsgebiet und eine historische Kulturlandschaft im Südosten des Bundeslandes Brandenburg. Hauptmerkmal ist die natürliche Flusslaufverzweigung der Spree, die durch angelegte Kanäle deutlich erweitert wurde. Als Auen- und Moorlandschaft besitzt sie für den Naturschutz überregionale Bedeutung und ist als Biosphärenreservat geschützt (siehe Biosphärenreservat Spreewald). Der Spreewald als Kulturlandschaft wurde entscheidend durch die Sorben geprägt. Das Gebiet ist eines der bekanntesten und beliebtesten Reiseziele im Land Brandenburg.
Suchworte Fitness · Trainieren · Training · Fluss · Flüsse · Hafen · Häfen · Ostern · Kultur · Kulturen · Kanal · Kanäle · Feiertage · Feiertag · Burg · Schlösser · Burgen · Schloß · Gurke · Gurken · Wassersport · Wassersportarten · Deutschland · deutsch · Landschaft · Sportarten · Sportart · Tradition · Traditionen · Spree · Brandenburg · Spreewald · Osterreiten · Spreewälder · Wasser · Wasserstrassen · Kahn · Kahnfahrt · Lübben · Lübbenau · Cottbus · Sorben · sorbisch · Trachten · Paddeln · Holzbrücken · Reiner · Gerlach ·
Architekt:
Baujahr:
Model release Nein
Editorial release Nein


Weitere Medien aus der gleichen Serie

Folgende Medien könnten für Sie zum Thema interessant sein