0 Artikel vorgemerkt
Warenkorb
Titel

Berlin - Bode-Museum

ID 29221
Medienautor Martin Herz
Originalauflösung 6000 × 4000 (101.6 × 67.7 cm @ 150 DPI)
Kategorien LänderDeutschlandBerlin
ArchitekturHistorische Gebäude
Urlaub, Reisen & CampingReisen
Format JPG
Dateigröße 11.5 MB
Beschreibung Das Bode-Museum im Berliner Ortsteil Mitte gehört zum Bauensemble der Museumsinsel und damit zum Weltkulturerbe der UNESCO. Im Auftrag Kaiser Wilhelms II. 1898–1904 von Ernst von Ihne im Stil des Neobarock als Kaiser-Friedrich-Museum erbaut, beheimatet es aktuell die Skulpturensammlung und das Museum für Byzantinische Kunst sowie das Münzkabinett.[1] Auf dem Vorplatz befand sich ein von Rudolf Maison geschaffenes Reiterstandbild Friedrichs III., das in der DDR-Zeit zerstört wurde.
Suchworte Fluss · Flüsse · Herzen · Herz · Herzchen · Deutschland · deutsch · Berlin · Spree · Berlin-Mitte · Museumsinsel · Weltkulturerbe · der · UNESCO · Bode-Museum · Skulpturensammlung · Monbijoubrücke · Berliner-Fernsehturm · Ausflugsboote · Martin · Martin-Herz ·
Architekt:
Baujahr:
Model release Nein
Editorial release Nein


Folgende Medien könnten für Sie zum Thema interessant sein